lentils with spicy sauce

lentils with spicy sauce
preparation time: 20 minutes
ingredients (for two servings):
  • 100 gram red lentils
  • 2 tbs rape oil
  • 1/3 cauliflower, washed, in florets
  • 4 Swiss chard leaves, washed and sliced
  • 1/2 fennel bulb, washed and sliced
  • 1/2 beetroot, peeled and sliced
  • 1 spring onion, washed and sliced
  • 1 clove of garlic, peeled and squeezed
  • 100 ml plant-based drink, e.g. soy drink
  • pinch of salt, pepper, chili, cumin, curry, curcuma
  • 1 handful fresh parsley, washed and chopped
optional topping: fresh lemon juice, yeast flakes, Tahin (sesame mush)
preparation:
  1. Cook lentils in a pot with 200 ml boiling water at low heat for 10 minutes.
  2. Meanwhile prepare another pot for steam cooking cauliflower for 5 minutes. (Add water to the pot, bring it to the boil, add a kitchen sieve with cauliflower and cook covered…)
  3. Sauté spring onion, Swiss chard, fennel and beetroot in a pan with heated oil for 2 minutes.
  4. Add garlic, plant-based drink and all spices and let it cook for 2 more minutes at minimum heat.
  5. Serve the cooked lentils, steam-cooked cauliflower and sautéed veggies on the plates, topped with parsley, lemon juice and yeast flakes. If you like, you can sprinkle a bit of Tahin of top of the meal to enhance the flavor. 
 
Tip: The more spices you add to this meal, the spicier it will taste. 😉 
Linsen in würziger Sauce 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Zutaten (für zwei Portionen):
  • 100 Gramm rote Linsen
  • 2 EL Rapsöl
  • 1/3 Blumenkohl, gewaschen & in Röschen
  • 4 Blätter Mangold, gewaschen und in Streifen
  • 1/2 Fenchelknolle, gewaschen und geschnitten
  • 1/2 rote Beete Knolle, geschält und geschnitten
  • 1 Frühlingszwiebel, gewaschen und in Ringen
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und gepresst
  • 100 ml pflanzlicher Drink, z.B. Sojadrink
  • Prise Salz, Pfeffer, Chili, Kümmel, Curry, Kurkuma
  • Handvoll frische Petersilie, gewaschen und gehackt
optionales Topping: frischer Zitronensaft, Hefeflocken, Tahin (Sesammus)
Zubereitung:
  1. Koche die Linsen in einem Topf mit 200 ml Wasser bei schwacher Hitze für 10 Minuten.
  2. Währenddessen bereitest du einen weiteren Topf vor, um den Blumenkohl zu dampfgaren. (Gib Wasser in einen Topf, bring es zum Kochen und hänge dann den Blumenkohl in einem Sieb in den Topf und lass ihn mit geschlossenem Deckel garen.)
  3. Brate die Frühlingszwiebel, Fenchel, rote Beete und Mangold in einer Pfanne mit heißem Rapsöl für 2 Minuten an.
  4. Gib den Knoblauch, pflanzlichen Drink und alle Gewürze dazu und lass es für weitere 2 Minuten bei kleiner Hitze köcheln.
  5. Serviere die Linsen, den Blumenkohl und das gegarte Gemüse auf zwei Tellern, getoppt mit frischem Zitronensaft, Hefelocken und einem Löffel Tahin.
Tipp: Je mehr Gewürze du verwendest, desto würziger schmeckt das Gericht. 😉 
Post comment

Leave a Reply